2010

Spaß im Schnee

Wilma hat Spaß im Schnee

Das Jahr läuft hin im Sauseschritt und uns`re Wilma die wächst mit. In gleicher Geschwindigkeit wächst ihr Ideenreichtum. Keine Ecke, wirklich kein einziges Winkelchen bleibt ununtersucht. Lucy und Cleo hat sie in der Größe längst überrundet, den Hof als Abenteuerspielplatz ausgiebig erkundet, die Pferdchen als Spender leckerer Äpfel kennen gelernt, ihren ersten Dorfrundgang absolviert und heute zum ersten Mal den Sprung auf die Couch geschafft. Die täglichen Hundewanderungen kann sie noch nicht mit machen aber Schnee findet sie toll, auch wenn er sich in ihrem flauschigen Welpenfell schnell überall festsetzt. Für den Langhaarhundehalter ist Schneewetterzeit tolle Zeit. Die Hunde sind wie frisch gewaschen, bringen zwar Feuchtigkeit jedoch keinen Schmutz mit ins Haus. Bei den niedrigen Temperaruren bilden sich auch nicht so schnell dicke Klumpen unter den Pfoten. Die Hunde genießen den Schneespaß genauso wie wir Menschen.

nach der Wanderung (außer Wilma)

Frieda nach dem Schneebad

Schneepuli Katinka

unsere Graue Eminenz Trine beobachtet das Geschehen aufmerksam

Wilma versucht ihre "Lieblingstante" Tina zum Spielen zu animieren. Die muss sich jedoch zunächst den Schnee von den Pfoten beißen.

Schneegesicht Frieda