Schulhund Casper

Casper muss nicht nur wachsen sondern auch seine wichtige Arbeit als Schulhund erledigen. Dazu hat er schon viel gelernt, unter Anderem, dass er seine spitzen Zähnchen nicht an den Kindern ausprobieren darf, er manchmal einfach nur still zu sein hat, dass Schultaschen, auch wenn sie noch so gut riechenn für ihn tabu sind und und und...Als Belohnung darf er dann ausgiebig mit den Kinder kuscheln oder, wenn er besonders gut war, bekommt er ein Überraschungspaket zum Auspacken...

kuscheln mit meiner Lieblingsschülerin

auch kuscheln will gelernt sein

zwei entspannte Seelen genießen die Nähe

an der Größe des Kartons könnt ihr es alle sehen - ich war wieder spitze!

das Auspacken beherrsche ich, wie ihr sehen könnt, schon sehr gut