Welpen

...nun sind sie schon 6 Wochen alt

Die Woche war einfach viel zu voll und turbulent. Die regelmäßige Ausflüge an die frische Luft nehmen noch viel Zeit in Anspruch. Die Welpen werden noch rein und raus getragen. Für Regentage habe ich die Garage zum Abenteuerspielplatz umgestaltet. Sowohl Bearded Collie als auch Havaneser Welpen entwickeln sich prächtig. Die Bearded Collie Welpen sind sich so ähnlich, dass ich immer sehr genau schauen muss Wer Wer ist. Bei Heinrich und Hermine sowie Hotte und Helena muss ich immer wieder unter den Bauch greifen um sicher zu sein, wen ich jetzt gerade vor mir habe.

Bearded Collie Welpen sind 4 Wochen alt

Sie wiegen inzwischen Alle weit mehr als 2kg. Hugo fast schon 3kg. Hugo will später wohl ein besonders großer und kräftiger Rüde werden. Die Bearded Collie Welpen beginnen immer mehr ihr Umfeld genauestens zu untersuchen. Alles wird untersucht, auf Bissfestigkeit getestet , Beklettert oder hindurch gelaufen. Es ist sehr amüsant dem Forscherdrang zu zu schauen. Nur wenig davon können die Bilder wieder spiegeln. Die Futteraufnahme geht jetzt schon zügig und ohne ganzkörper Beschmierung. Ca. 700g Pansenmix plus Möhren und Haferflocken verschwinden 5 x täglich in den kleinen Hunden.

fast 3 Wochen alt die Bearded Collie Welpen

Die vierbeinige Fussballmanschaft entwickelt sich ganz prächtig. Seit  4 Tagen fressen die Bearded Collie Welpen feste Nahrung. Fressen ist noch nicht die richtige Bezeichnung für die Handlung mit der die Welpen die Nahrung in sich aufnehmen. Irgendwie ist das angebotene Futter nach einer Weile alle, die Welpen rundum beschmiert jedoch ganz offensichtlich satt. Die Zahl der Mahlzeiten mittels Flasche reduzieren sich nun schnell. Ihr angebauten Terrain haben die Welpen schnell für sich erobert. Elli scheint es ebenfalls zu gefallen dass sie nun mehrere Liegemöglichkeiten hat.

ganz aktuelle Bilder

Dank der Hilfe netter Freunde konnte ich 3 Tage lang auf dem 1. Hundesymposium Berlin neuestes Wissen, vermittelt von exzellenten Fachleuten, in mich rein schaufeln. Es war überwältigend interessant und wahnsinnig anstrengend. Nun bin ich mit vielen Ideen und großem Tatendrang zur Umsetzung zumindest einiger davon wieder in meinem Hundealltag angekommen und möchte euch natürlich nicht auf Bilder warten lassen. Die Bearded Collie Welpen wiegen mit ihren zwei Wochen Alle mehr als 1kg. Die Augen haben sich geöffnet. Mehr als hell/dunkel sehen geht noch nicht.

rasante Entwicklung

die Augen werden sich in Kürze öffnen

Die Bearded Collie Welpen bewegen sich schon mit erstaunlicher Geschwindigkeit in der Wurfkiste umher. Die Gewichtsverdopplung mit 10 Tagen haben Alle gut geschafft. Wir haben unseren Rhythmus gefunden mit zu füttern, säugen und Ruhephasen. Elli meistert ihre große Aufgabe bravourös.

entspannte Havaneser Familie

Die 11 Bearded Collie Welpen haben ständig großen Hunger. Inzwischen trinken sie mehr als einen halben Liter Welpenmilch zu. Mit entsprechendem Zeitaufwand für mich. Dagegen ist die kleine Havanerer Familie Entspannung pur. Mama Lucy umsorgt und versorgt ihre Kinder bestens. Lucy ist doch die beste Mama der Welt!

Milch im Überfluss für diese Vier.

Hurraaaa - bald ist wieder Welpenzeit

Fünf  zur gleichen Zeit läufige Hündinnen sind das ungünstigste was ein Züchter haben kann und Stress pur. Nun haben alle fünf die "kritische Zeit" hinter sich. Bearded Collie Hünin Elli und Havaneser Hündin Lucy sind gedeckt. Elli ließ sich zwei mal bereitwillig von dem schönen Bearded Collie Rüden Bono (Edwin vom Therapie Hunde Hof) decken. Bono durfte zum ersten Mal Nachkommen zeugen. Er hat das sehr souverän, selbstbewusst und zielsicher gemeistert.

Jedem das Seine

Draußen hat sich der Winter noch einmal ordentlich ausgetobt und reichliche Schneemengen abgeladen. Das ist Beardie Wetter! Für die Havaneser muss ich eine Fläche schieben, weil sie in dem hohen Schnee völlig versinken. Die Beardies haben Spaß und toben durch die weiße Pracht die ihnen gut bis zum Bauch geht.

Berta hat Spaß!