auf Regen folgt Sonnenschein

Frieda hat uns leider keine Welpen zur Welt bringen können. Warum auch immer. Dabei war ich mir am Anfang so sicher. Sehr, sehr schade.

Dafür hat Elli geheiratet! Unsere schwarze Elli (Fabienne von der Steinsklöbe) hat sich mit dem fawn farbenen Cnut von der Brandenburger Beardie Bande gepaart. Weil die Farbvererbung beim Beardie einen leicht nachvollziehbaren genetischen Hintergrund hat, wissen wir anhand der Farben der Welpen, welche Farben Elli vererben kann. Sind nur schwarze im Wurf, was mich nicht wundern würde, ist Elli reinerbig schwarz ohne Aufhellungsfaktor für blau oder fawn. Sind blaue dabei, besitzt sie ein Gen für die Aufhellung. Sollten braune dabei sein, besitzt sie auch ein Gen für braun, das vom Gen für Schwarz überlagert wird. Alle Nachkommen aus diesem Wurf können dann wiederum alle 4 Farben vererben. Wir sind sehr gespannt.

Cnut hatte wichtigeres im Sinn, als fürs Foto zu posieren
Cnut hatte wichtigeres im Sinn, als fürs Foto zu posieren

geht doch!
geht doch!

Als I-Tüpfelchen: Lucy ist läufig geworden!!!