gut gewachsen

Die Havaneser Welpen sind nun schon 3 Wochen alt und kugelrund. Mama Coockie hat sehr viel Milch für die Zwei. Angebotenes Futter hatten sie zunächst gierig gefressen. Nach zweit Tagen bevorzugen sie wieder Milch. Durch die Futteraufnahme war die Hündin entlastet und konnte nun ihrerseits wieder mehr Milch produzieren. Dadurch sind die Welpen wieder satt. Das hält i.d.R. zwei maximal 3 Tage vor, dann fresssen die Welpen wieder. Die Wurmkur tut ein übriges um den Appetit zu reduzieren. In den noch sehr kurzen Spielphasen sind Irmchen und Ikarus schon gut unterwegs. Den Minitunnel haben sie beide bereits durchquert. Weil ihre Wurfschale zu klein war sind sie zunächst in die große Wurfbox umgezogen. Hier riskieren sie schon mal einen Blick in die "Freiheit".

das Futter schmeckt

Ikarus ruft Mama

...

Mama hat ihre Kinder erhört...

nach der üppigen Milchmahlzeit