Havaneser Ausstellung

Paulinchen hat sich in der Tasche ein gutes Plätzchen gesichert während wir mit dem Aufbau des Pavillons beschäftigt sind

Weil es zeitlich und räumlich günstig war nutzte ich die Ausstellung des Verband Deutscher Kleinhundzüchter in Berlin-Schmöckwitz um Ede das erste Mal auszustellen. Gerade sechs Monate alt startete er in der Jüngstenklasse. Die Meldezahlen waren insgesamt gering. Ich stand mit Ede leider allein im Ring. Wir hatten fleißig geübt damit Ede es schafft neben mir zu laufen ohne ständig in Versuchung zu sein in meine Hose zu beißen... Es klappe recht gut. Auch auf dem Tisch präsentiert er sich sehr gut. Die Bewertung war in Allem bestens, er bekam ein vv, die Abkürzung für "viel versprechend", die beste Bewertung in dieser Klasse. Im Wettbewerb Juniorhandling startete Annabell mit Lucy, ebenfalls als Einzige. Wir hatten fleißig die Abläufe für diesen Wettbewerb geübt. Leider wurden diese nicht abgefragt. Nur ein Dreieck laufen und einmal hin und her. Das wars - schade. Müde aber zufrieden machten wir und auf die Heimreise.

voll konzentriert um Ede in einen flüssigen Lauf zu bekommen

wir Beide allein im großen Ring

Die Richterin erklärt Annabell wie sie laufen soll

Annabell läuft inzwischen sehr sicher im Ring

stolze "Gewinnerin"

zum Schluss noch eine Belohnung für Lucy

Zu Hause angekommen fand ich das Bild vom Deichläufer Erwin...

Hochwasserbeobachter und Deichläufer Erwin