Nun fressen die Welpen bereits

Augen und Ohren sind nun gebrauchsfähig bei den Welpen. Um Mama Berta zu entlasten habe ich den Welpen Futter angeboten. Die erste Fleischmahlzeit haben sie gleich gierig angenommen und, verglichen mit anderen Würfen, recht ordentlich zu sich genommen. Alle wachsen und gedeihen prächtig. Erste Spiel- und Erkundungsphasen sind zu beobachten. Das Laufen will dabei noch sehr gübt werden.

erst einmal kosten...
...dann darauf stürzen und kämpfen wie an der Milchbar erlernt
...ist erstaunlicherweise nach kurzer Zeit das Futter in den Welpen verschwunden
es folgt ein ausgiebiges Verdauungsschläfchen
Peter im Tiefschlaf
Pia schaut müde noch ein wenig in die Welt
Petunia schläft tief und fest
Das Rudel will täglich seinen Spaziergang
und genügend Aufmerksamkeit
Mama Berta darf jetzt mit auf die Hunderunden