schon sehr ruhig geworden

Nur Mini und Nori warten noch auf den Start in ihre Familien. Die Beiden hatten ihren ersten großen Ausflug als wir am 12.12. mal wieder im Sperrkreis einer Bombenentschärfung lagen. Wir fanden bei Freunden unterschlupf und haben die Zeit so gut überstanden. So eine Bombenentschärfung ist doch stets aufs Neue ein aufregendes Ereignis und die Erleichterung, wenn die Bombe ohne Probleme unschädlich gemacht wurde, nicht unerheblich. Heute werden Mini und Nori ihren ersten Ausflug in meinem Fahrradkorb zum Tierarzt machen. Die Nachimpfung steht an. Für mein Rudel bleibt nun wieder mehr Zeit. Mein Knie lässt mich auch kontinuierlich größere Runden laufen. So können wir gemeinsam wieder entspannt durch die Heide stromern und uns des Lebens und der Schönheit der Natur erfreuen.

Ein wenig Bilder Nachlese:

Mama Emma spielt immer noch gern mit ihren WelpenEmma spielt hier noch gern mit ihren Welpen

Mini folgt Malila die ja zeitweise ihre Ziehmama war

Mini ganz aufmerksam

Mini - ganz aufmerksam

Versandtfertig - Weihnachten rückt ja schließlich heran

Versandtfertig - ist schließlich bald Weihnachten

mein Rudel hat so viel Spaß dabei

Mein Rudel hat riesig viel Spaß an unseren gemeinsamen Spielchen, ich auch.

die Sonne bahnt sich ihren Weg an den Himmel wir waren früh in der Heide - Helena wartet wieder auf mich

die Sonne bahnt sich ihren Weg an den Himmel

die Sonne bahnt sich ihren Weg an den Himmel - mit etwas Phantasie könnte man einen angedeuteten Regenbogen am Himmel erahnen

und gestaltet nach kühlen Nächten eine Zauberlandschaft

die Sonne gestaltet nach kühlen Nächten eine Zauberlandschaft

die Hunde genießen die Kühle die Hunde genießen die Kühle

ich genieße die Schönheit dieses Schauspiels ich genieße die Schönheit dieses Schauspiels

und freue mich über die sich freudig räkelnden Hunde - hier Elli und freue mich über die sich freudig räkelnden Hunde - hier Elli

ist die Sonne hoch genug ist der Zauber weg, die Landschaft anders schön ist die Sonne hoch genug, ist der Zauber weg, die Landschaft anders schön

die Kiefer hat sich nicht für Weihnachten mit kräftigem Gelb geschmückt die Kiefer hat sich nicht für Weihnachten mit kräftigem Gelb geschmückt

solches Wetter wünsche ich mir für unsere Neujarswanderung am 04.01.20 solches Wetter wünsche ich mir für unsere Neujahrswanderung am 04.01.20

 

 

Filmchen Nachlese