Havaneser vom Therapie Hunde Hof

erster Ausflug

Die Havaneser-Welpen waren schon am vergangenen Mittwoch mit den Kindern das erste Mal in Freien. Mutig sind sie durch das, aus ihrer Sicht hohe Gras gelaufen und haben das Gelände erkundet. Nach diesem Ausflug sind sie bald in tiefsten Tiefschlaf gefallen.

Lucy beobachtet das Geschehen argwöhnisch...

erster Besuch

Die Kinder der AG waren schon ganz aufgeregt und neugierig. Gestern durften sie zu den Welpen. Lucy hat sich gefreut, die Kinder wieder zu sehen und hat ihnen ganz stolz ihre Kinder gezeigt. Lucy fand das auch völlig in Ordnung, dass die Kinder ihre Welpen anfassen und hoch nehmen jedoch beobachtete sie das Geschehen aufmerksam und aus nächster Nähe.

Lucy war immer mitten drin...

eine Woche alt

Heute sind die Havaneser-Welpen eine Woche alt. Ihr Gewicht haben sie ungefähr verdoppelt. Gelegentlich purzelt nun schon mal einer aus der Wurfschale. Lucy umsorgt ihn dann, ist in der Folge jedoch hin und her gerissen zwischen dem Einen draußen und den Anderen drin in der Schale... Die Welpen liegen jetzt häufig ohne Mama in der Schale. Zwecks Wärmehaltung wird das Zusammenliegen optimiert. Meist liegen sie wie Würstchen nebeneinander. Hier hatten sie eine andere Formation gebildet...

Havaneser-Welpen-Treffen

Leider kamen nur zwei Lucy-Abkömmlinge. Das hat dem Spaß am Treffen nicht geschadet. Bobby und Bibbi waren hier. Die stürmische Begrüßung ließ keinen Zweifel daran aufkommen, dass sie ihren Geburtsort und ihre Ziehmama wieder erkannten. Das Spiel miteinander wollte leider nicht so richtig in Gang kommen. Paulinchen versuchte immer wieder Bibbi in ein Spiel zu verwickel – vergebens. Auch Bobby war nicht so recht in Spielstimmung, die Menschen waren ihm wichtiger. Die beiden Geschwister haben sich prächtig, wenn auch sehr unterschiedlich entwickelt.

Lucy hat sich mit Jo Jo gepaart

Ein Jahr ist schnell vergangen. Unsere Lucy wird wieder Welpen bekommen. Am 08. und am 10.03.2011 hat sie sich mit Jo Jo von den Herzileins (www.wuschelhunde.de) gepaart. Eigentlich wollten wir mit Lucy vom 11.-13.03.11 auf die Weite Reise gehen, zu einem schwarzen Rüden in der Nähe von Cloppenburg. Schon am 07. hat Lucy hier alle verrückt gemacht, stand ständig vor der Tür und schaute mich erwartungsvoll an, wann es denn nun endlich los geht... Am 08. früh noch intensiver. Lucys eindeutige Aussage – lass uns endlich los fahren!