Wandern

das Jahr 2022 ist gestartet

Das Jahr 2022 ist gestartet, mit viel Krawall, viel Alkohol, viel Unsicherheit – ebensoviel Fröhlichkeit. Euch allen und mir wünsche ich von ganzem Herzen, dass es ein gesundes, ein gutes, vor allem friedliches und möglichst oft ein fröhliches Jahr werden möge. Die Feiertage bringen stets viel Geschäftigkeit mit sich, ebenso viel Geselligkeit. So vergehen sie …

das Jahr 2022 ist gestartet Weiterlesen »

20210502_092411

schon wieder eine Woche vergangen

Seit ich geimpft bin, traue ich mich etwas mehr. So gab es schöne Spaziergänge mit dem ein oder anderen Welpeninteressenten und meine Kinder AG`s starteten wieder. Die ungewohnte Terminvielfalt tat mir sehr gut, ließ die Woche jedoch quasie durchrasen. Seit heute ist das lausig kalte Wetter hoffentlich Vergangenheit für diesen Frühling. Malila hat es sich …

schon wieder eine Woche vergangen Weiterlesen »

Brandenburg

Brandenburg

Der Weg nahe Zehdenick verläuft zwischen zwei Feldern. Drei Hasen sprangen davon, unter den blühenden Süßkirschenbäumen war ein wohltuendes Summen zu hören. Hummeln und Bienen gaben ihr Bestes für einen reichen Fruchtansatz. Diesen Kirschbaum haben nach seinem Ableben die Baumpilze in Zusammenarbeit mit dem Wind zu Fall gebracht. Niemanden stört es. Die Baumpilze haben das …

Brandenburg Weiterlesen »

Kiefer mit Ameisenhaufen

Erinnerung an wärmere Tage

Herrlichster Sonnenschein der zurückliegenden Tage. Am Fusse der Kiefer räumen die Ameisen ihren Bau auf Aus dem Winterschlaf erwacht wird groß reine gemacht…. lustiger Farbtupfer in der Wiesenlandschaft An der Havel ohne Worte Gemeinsam mit Emma unterwegs. Die Havaneser waren nicht begeistert vom gegenseitigen Wiedersehen. Die Beardies nahmen es gelassen. Und immer wieder Heide. Die …

Erinnerung an wärmere Tage Weiterlesen »

20210222_144959

Frühlingserwachen

Bei den ungewöhnlich milden Temperaturen der letzten Tage wollte Jeder ins Freie, Sonne und Lebensfreude tanken. Meine Hunderunden waren in netter Begleitung der verschiedensten Mensch-Hund Teams. Nach anfänglicher Skepsis ist mein Rudel schnell entspannt im Umgang mit anderen Hunden. Eine große, sehr entspannte, schöne Runde in der Heide mit Moritz und Frauchen. Moritz hält dabei …

Frühlingserwachen Weiterlesen »

20201219_112104

die kürzesten Tage des Jahres

Morgen ist der kürzeste Tag des Jahres 2020, dann geht es wieder berauf mit der Tageslichtlänge. Zwar sehr langsam zunächst aber stetig. Derzeit freue ich mich jedenfalls über jeden Sonnenstrahl den ich mit meinem Gesicht einfangen kann. Gestern und heute gab es zu meiner Hunderunden Zeit reichlich Sonnenwärme zu genießen. Mein Rudel steckt mal wieder …

die kürzesten Tage des Jahres Weiterlesen »

Rudel 2020

Aprilwetter

Das Wetter macht was es will. Sonne und Regen wechseln sich ab. Perfektes Wetter für die Tier- und Pflanzenwelt. Nach meinem Empfinden gibt es in diesem Sommer deutlich mehr Insekten. Ich bin im Garten von einer Mücke gestochen worden und habe mich fast ein wenig gefreut darüber. Beim Blaubeeren pflücken im Wald belästigte mich nicht …

Aprilwetter Weiterlesen »

photo_2020-01-25_19-22-34

immer wieder Pilze?

Auf einer Runde durch regelmäßig begangenes Gebiet in der Heide stutze ich. Waren hier Wildschweine zugange, haben Hunde gescharrt, …? Auf großer Fläche verteilt, in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen ist der Boden aufgebrochen, etwas dunkelbraunes ist zu sehen. Bei näherer Betrachtung sieht es einem Baumpilzgewächs nicht unähnlich., wirkt bizarr. Bei Berührung ist es hart …

immer wieder Pilze? Weiterlesen »

photo_2020-01-22_20-03-12

verkehrte Welt

Auf dem Bild von heute ist etwas falsch. Am Vormittag war ich im Seniorenheim in Zehdenick. Nori war schon zum zweiten Mal mit. Sie macht das überwältigend gut. Mit einer wunderwaren Fröhlichkeit und Offenheit geht sie durchs Haus und begrüßt wer bergüßt werden möchte. Dabei hört sie ausgezeichnet auf meine Worte, ist ausgelassen und entspannt …

verkehrte Welt Weiterlesen »

20200104Neujahrswanderun

feuchte Wanderung zu Neujahr

mehr als die Hälfte der Hunde ist auf dem Bild! Wasser satt vom Himmel, für echte Hundemenschen nur ein nebensächliches Problem. Das Gruppenbild mit 14 Hunden und ebensovielen Menschen ist mal wieder nicht ganz so gut geworden. Wir üben weiter. Der Spaß bei Mensch und Hund war bis zum Schluss ungebrochen groß. Anschließend saßen wir …

feuchte Wanderung zu Neujahr Weiterlesen »

Mama Emma spielt immer noch gern mit ihren Welpen

schon sehr ruhig geworden

Nur Mini und Nori warten noch auf den Start in ihre Familien. Die Beiden hatten ihren ersten großen Ausflug als wir am 12.12. mal wieder im Sperrkreis einer Bombenentschärfung lagen. Wir fanden bei Freunden unterschlupf und haben die Zeit so gut überstanden. So eine Bombenentschärfung ist doch stets aufs Neue ein aufregendes Ereignis und die …

schon sehr ruhig geworden Weiterlesen »

photo_2019-03-06_11-13-43

Ein Hauch Frühling

Bei dem noch niedrigen Sonnenstand war das Bild ohne Schatten nicht zu machen. Die Sonne gibt alles was sie zu dieser Jahreszeit zu bieten hat. Im Schatten hält sich zum Beginn unserer Wanderung noch der nächtliche Frost. Einige Minuten später ist Eis in Wasser verwandelt. Die Vögel liefern lautstark ein fröhliches Konzert in die herrliche …

Ein Hauch Frühling Weiterlesen »

unsere heutige Wanderung am Grabowsee

Winter

Das Jahr eilt dahin. Der Winter zeigt sich bisher von seiner, zwar recht feuchten, aber sehr milden Seite. Wer denkt die Natur schläft bei Temperaturen nur wenig über 0 C° der irrt. Moose, Flechten und Pilze haben Hochkonjunktur. Die viele Feuchtigkeit lässt massenhaft Holz zersetzende Pilze in erstaunlichsten Farben und Formen erscheinen. Bei meinen Wanderungen …

Winter Weiterlesen »